Skip to content

Rufen Sie jetzt an: 030 89541500

Kellerdicht K3.-System

Flächen- oder Wannenabdichtung von INNEN gegen von AUSSEN drückendes Wasser

Kellerdicht K3. ein wasserdichtes Verfahren

Sigat GmbH
  • Kellerdicht 1 Schlämme

    ist eine schnellabbindende mineralische Dichtungsschlämme mit hoher Beständigkeit gegen aggressives Grundwasser und starken Wasserdruck.

  • Köster Kellerdicht 2 Blitzpulver

    ist ein hochreaktives Pulver mit extrem kurzer Erstarrungszeit, so dass Fließstellen in Sekundenschnelle abgedichtet werden.

  • Köster Kellerdicht 3 Härte-Flüssig

    bewirkt als wasserdünne Reaktionsflüssigkeit die Verkieselung, dringt tief in den Untergrund ein und reagiert zu wasserunlöslichen Verbindungen, wodurch die Poren des Baumaterials verstopft werden.

Verarbeitung:

Pos. 01. Altputz-Entfernung unter Verwendung von elektrischen Putz-Stemmhämmern spez. erschütterungsgedämpften MABI-Preßlufthammer-LANZEN und/oder AltfarbanstrichBeseitigung über AIRTEC-Rotationsnagler.

Pos. 02. Abräumen des Bauschutts und Zwischenreinigung der Montagebereiche.

Pos. 03. Gründliches Abdecken und Abkleben des Bodens im Sanierungsbereich mit Bau- bzw. Schutzfolien.

Pos. 04. Ausgleichen von ggf. Fehlstellen in den zu sanierden Flächen mit Köster-Sperrmörtel und Aufsprühen eines Antisulfatmittels gegen evtl. vorhandene Bausalze.

Pos. 05. K.1-SCHLÄMME
mit einem Doppelrührwerk gebrauchsfertig anrühren und mit harten Bürste flächendeckend auf das durchfeuchtete Mauerwerk auftragen. Maximal zwei Quadratmeter in einem Arbeitsgang.

Pos. 06. K.2-REAKTIONSPULVER
bis zur völligen Abdeckung in den noch nicht ausgehärteten, frischen Schlämmenauftrag mit der Hand (Gummihandschuhe) fest einreiben, bzw. einmassieren. Materialüberschuß (Schwund) am Boden sofort anschließend mittels Industriestaubsauger entfernen.

Pos. 07. K.3-HÄRTE-FLÜSSIGKEIT
sofort anschließend mit einer sauberen Quaste auf die trockene Pulverschicht bis zur völligen Sättigung auftragen.

Pos. 08. Nach ca. 30 Minuten Materialablüftung:

Nochmalige Ausführung der Positionen 06. und 08.

Pos. 09. Abräumen des Bauschutts und gründliche Endreinigung der Baustelle.

Scroll To Top